traderai.ai

Forex-Handelsplattform

Forex-Handel ist eine andere Bezeichnung für den Devisenhandel. Auf den Devisenmärkten werden Währungen gehandelt. Die Währungen liegen in digitaler Form vor und werden auf diesem Markt gehandelt. Diese Währungen sind virtuell und der Gewinn bei diesem Handel hängt von den Preisbewegungen des Währungspaares ab. Wir werden die Forex-Handelsplattformen UK in diesem Blog. Los geht's mit dem Blog!

Meistgehandelte Währungspaare:

Die Währungen, die gehandelt werden, sind von verschiedenen Ländern gegeneinander. Die am häufigsten verwendeten Währungspaare, die im Devisenhandel gehandelt werden, sind unten aufgeführt:

  • Euro gegen US-Dollar => EUR/USD 
  • US-Dollar gegenüber japanischem Yen => USD/JPY 
  • Britisches Pfund gegenüber US-Dollar => GBP/USD 
  • Australischer Dollar gegenüber US-Dollar => AUD/USD 
  • US-Dollar gegenüber Kanadischem Dollar => USD/CAD 
  • US-Dollar gegenüber Chinesischem Renminbi => USD/CNY
  • US Dollar gegen Schweizer Franken => USD/CHF 

Wie funktioniert der Forex-Handel?

Auf dem Devisenmarkt investieren die Händler in die Kursbewegungen von Währungspaaren. Jedes Paar besteht aus einer Basiswährung und einer Kurswährung. Lassen Sie uns anhand eines Beispiels sehen, was Basis- und Kurswährungen sind. Beim Währungspaar EUR/USD beispielsweise ist der EUR die Basiswährung und der USD die Kurswährung. Der Wechselkurs gibt an, wie viel Kurswährung benötigt wird, um eine Einheit der Basiswährung zu kaufen. Dieser Handel hängt von Wirtschaftsdaten, geopolitischen Ereignissen und der Marktstimmung ab.

Außerdem arbeitet der Devisenmarkt mit Geld- und Briefkursen. Der Preis, zu dem Käufer für die Währung zahlen, wird als Geldkurs bezeichnet. Der Preis, zu dem die Verkäufer dafür zahlen, wird als Briefkurs bezeichnet. Die Differenz zwischen dem Geld- und dem Briefkurs wird als Spanne bezeichnet. Die Spanne wird auch als Maklerprovision bezeichnet.

Händler kaufen das Währungspaar, wenn sein Preis steigt. Auf der anderen Seite verkaufen Händler das Währungspaar, wenn sein Preis fällt. Forex-Broker stellen Forex-Händlern online Software zur Verfügung, um ihren Handel zu erleichtern. Diese Plattformen bieten Kursnotierungen in Echtzeit, Charts, technische Analysetools und Funktionen zur Auftragsausführung.

Was ist eine Forex-Handelsplattform?

Eine Software, die von den Devisenhändlern verwendet wird, um ihren Handel zu verbessern, wird als Handelsplattform bezeichnet. Diese Plattformen ermöglichen den Zugang zum Devisenmarkt. Mit anderen Worten, es handelt sich um eine Devisenhandelsplattform. Es gibt viele Online- und herunterladbare Plattformen, einschließlich Web- und Mobil-Apps.

Beste Forex-Handelsplattform UK für Einsteiger:

Neue Devisenhändler sind verwirrt, wenn sie eine Plattform auswählen, die ihren Bedürfnissen entspricht. Sie wollen eine Plattform, die verschiedene Funktionen mit pädagogischen Ressourcen bietet. Wie wir wissen, ist das Lernen über Devisenhandel kann für Anfänger schwierig sein. Diese Tools oder Softwares können neuen Händlern helfen, ihre Handelsfähigkeiten zu verbessern. 

Diese Plattformen helfen neuen Händlern, Marktdaten in Echtzeit zu erhalten. Dies kann ihre Entscheidungsfindung verbessern und ihren Handel fördern. Charts zeigen die visuellen Bilder des Marktes, die nach oben oder unten gehen. Diese visuelle Darstellung hilft Händlern, die Zukunft des Marktes vorherzusagen.

Hier sind einige der besten Forex-Handelsplattformen UK für Anfänger:

  • MetaTrader
  • Plus500
  • eToro
  • IG
  • Pepperstone
  • EvaTrade
  • XTB

Beste Forex Handelsplattform für Scalping mit niedrigen Gebühren:

Wie hoch sind die Gebühren für eine Handelsplattform? Die Gebühren, die eine Handelsplattform für die Führung Ihres Kontos, die Zinsen auf den geliehenen Betrag, die Währungsumrechnungsgebühr, die Ein- und Auszahlungsgebühren usw. erhebt. Jeder Händler wünscht sich eine Handelsplattform, die eine niedrige Gebührenstruktur hat. Schauen wir uns an, was Scalping im Devisenhandel ist. 

Der Prozess des Öffnens und Schließens von mehreren kleinen Geschäften in kleinen Zeitabständen wird als Scalping bezeichnet. Händler erzielen kleine Gewinne, wenn es kleine Kursschwankungen auf dem Markt gibt. Ziel ist es, Geschäfte schnell zu öffnen und zu schließen und Gewinne zu erzielen. Wenn die Plattform jedoch hohe Gebühren für diese kleinen Geschäfte erhebt, kann der Händler mehr bezahlen, als er verdient hat. Die Händler wollen also die beste Plattform die geringe Gebühren für Scalping erheben. 

Hier sind einige der besten Forex-Handelsplattform für scalping mit niedrigen Gebühren:

IC-Märkte

Pepperstone

FXCM

EvaTrade

FPMarkets

Was ist technische Analyse und Charting von Trades?

Der Prozess der Vorhersage künftiger Kursbewegungen auf der Grundlage vergangener und aktueller Marktdaten wird im Handel als technische Analyse bezeichnet. Mit der technischen Analyse können Händler Einstiegs- und Ausstiegspunkte festlegen, das Risiko durch Stop-Loss-Orders steuern und ihre Handelsstrategien optimieren. Die technische Analyse kann für alle Arten von Vermögenswerten wie Aktien, Kryptowährungen, Rohstoffe, Indizes usw. durchgeführt werden. Indikatoren wie der Relative Strength Index (RSI), der Moving Average Convergence Divergence (MACD) und der Stochastik Oszillator werden für die technische Analyse verwendet. Das Charting hilft den Händlern auf dieselbe Weise. Bei der Chartanalyse werden die historischen Kursbewegungen und andere relevante Marktdaten von Finanzanlagen visuell dargestellt. 

Forex-Handelsplattform mit fortschrittlichen Charting-Tools und technischen Analyse-Indikatoren:

Wenn Händler ihren Handel verbessern und Gewinne erzielen wollen, ist die technische Analyse wichtig. Diese Analyse ermöglicht es den Händlern, bessere Handelsentscheidungen zu treffen. Die technische Analyse wird durchgeführt, damit die Händler keine Handelsgelegenheit verpassen. Indikatoren senden den Händlern Warnungen und Benachrichtigungen, wenn sich eine Gelegenheit ergibt. Andererseits erleichtert die Charttechnik den Händlern die Beobachtung von Echtzeit-Marktdaten sowie von Auf- und Abwärtstrends. Die Charttechnik erleichtert den Händlern die technische Analyse. 

Devisenhändler bevorzugen ein Handelswerkzeug, das fortgeschrittene Charting-Tools und Indikatoren für die technische Analyse bietet. Werfen wir einen Blick auf einige dieser Softwares:

  • MetaTrader4 (MT4)
  • MetaTrader5 (MT5)
  • Ninja Trader
  • TradingView
  • EvaTrade

Schlussfolgerung

Handelsplattformen sind sowohl für neue als auch für erfahrene Händler im Vereinigten Königreich sehr hilfreich. Eine Software, die von den Devisenhändlern verwendet wird, um ihren Handel zu verbessern, wird als Handelsplattform bezeichnet. Der Markt kann über diese Tools leicht erreicht werden. Sie können diese Plattformen in allen Formen wie Web-Anwendung, mobile Anwendung, herunterladbare Anwendung, und eine Kombination aus allen drei erhalten. Diese Tools oder Softwares können neuen Händlern helfen, ihre Handelsfähigkeiten zu verbessern. Einige Händler bevorzugen Scalping, wollen aber niedrige Gebühren für die Plattform. Es gibt verschiedene Plattformen, die niedrige Gebühren für alle Arten von Handel anbieten. Mit Charting-Tools können Händler den Markt beobachten, Informationen über Trends und Muster erhalten und ihre Handelsfähigkeiten verbessern. Holen Sie sich diese Tools, um eine bessere Erfahrung zu machen.

Autor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert